Disneyfizierung der Innenstadt

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Disneyfizierung der Innenstadt

Beitrag  Iroh am Mi Dez 07, 2011 11:16 am

Obdachlose werden von überall vertrieben. Verständlich, schließlich muss alles perfekt für einen gemütlichen Samstagseinkaufsbummel in der Maria-Theresienstraße sein. Touristen wie Einheimische wollen nicht durch "betrunkene Rüpel" gestört werden. Doch ist es nicht so, dass der "öffentliche Raum" vor allem auch denen ohne Dach über den Kopf gehört? Insbesondere, wenn sich niemand um ein funktionierendes Resozialisierungs Programm kümmert.

Iroh

Anzahl der Beiträge : 2
Anmeldedatum : 02.12.11

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Disneyfizierung der Innenstadt

Beitrag  abulafina am Do Dez 08, 2011 8:53 am

ja richtig, denn staatsgelder werden vom Sozial- und Bildungssystem abgezogen um vorzugsweise die "banken zu retten".

abulafina

Anzahl der Beiträge : 6
Anmeldedatum : 03.12.11

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten